App-Download

Die recyclingnews-App gibt es zum kostenlosen Download im iOS-App-Store und im Google-Play-Store. So verpassen Sie nichts mehr.

     

Newsletter bestellen

Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

an diese Email werden Emails verschickt (MG)

an diese Email werden Emails verschickt (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Hiermit erkläre ich mich mit den Datenschutzbestimmungen der recyclingnews einverstanden.

Hiermit erkläre ich mich mit den Datenschutzbestimmungen der recyclingnews einverstanden.

 

Newsletter abbestellen

Hier können Sie den Newsletter abbestellen. Geben Sie dafür bitte die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie bisher als Empfänger registriert waren.

an diese Email werden Emails verschickt (MG)

an diese Email werden Emails verschickt (MG)

News-Alert bestellen

Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

Formular zur Anmeldung zum Hauptnewsletter (MG)

an diese Email werden Emails verschickt (MG)

an diese Email werden Emails verschickt (MG)

Hiermit erkläre ich mich mit den Datenschutzbestimmungen der recyclingnews einverstanden.

Hiermit erkläre ich mich mit den Datenschutzbestimmungen der recyclingnews einverstanden.

 

News-Alert abbestellen

Hier können Sie den News-Alert abbestellen. Geben Sie dafür bitte die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie bisher als Empfänger registriert waren.

an diese Email werden Emails verschickt (MG)

an diese Email werden Emails verschickt (MG)

20. April 2016 | Nachhaltigkeit ist Chefsache

Klimaschutz: Alltours nimmt Partner in die Pflicht

Klimaneutrale Flugreisen gibt es nicht, sagt Stefan Suska, Leiter Unternehmenskommunikation bei Alltours. Das Unternehmen arbeitet an einem Milestone-Plan.
Nachhaltigkeit ist Chefsache

Klimaschutz: Alltours nimmt Partner in die Pflicht

20.04.2016 – Rund 1,8 Millionen Gäste schickte die Alltours-Unternehmensgruppe im Jahr 2013/2014 in den Urlaub – viele davon per Flugzeug. Allein deshalb ist es für den 1974 gegründeten Reiseveranstalter mit Sitz in Düsseldorf kaum möglich, völlig klimaneutral zu werden. Doch das Unternehmen bemüht sich derzeit verstärkt um Nachhaltigkeit und ressourcenschonend handelnde Partner, wie Stefan Suska erklärt. Der Leiter Unternehmenskommunikation bei Alltours im recyclingnews-Interview. 

Welche Rolle spielt Nachhaltigkeit – insbesondere der Schutz von Ressourcen und Klima – für Alltours?
Stefan Suska: Ehrlicherweise muss man sagen, dass das Veranstalten von Flugreisen niemals klimafreundlich oder klimaneutral sein kann. Gleichwohl hat die Branche viel unternommen, um Maßnahmen zum Schutz von Ressourcen und des Klimas zu ergreifen. Alltours legt bei der Zusammenarbeit mit Flugpartnern und Hotels großen Wert darauf, dass diese ressourcenschonende und klimaschützende Technologien einsetzen.

Wie stellen Sie bei Alltours ein Höchstmaß an Energie- und Materialeffizienz sicher?
Stefan Suska: Für unsere eigenen Hotels, aber auch in der Firmenzentrale in Düsseldorf setzen wir auf neue Technologien wie Wärmerückgewinnung oder regenerative Energiequellen. Außerdem sind wir auf dem Weg zum papierlosen Büro in den vergangenen Jahren gut vorangekommen.

Ein Blick voraus: Welchen Meilenstein wird Alltours in puncto Recycling und Rohstoffeffizienz im Jahr 2020 erreicht haben?
Stefan Suska: Wir arbeiten derzeit an einem Milestone-Plan. Zwar kann ich noch keine Details nennen, aber das Ziel soll es sein, die Recyclingquote in einem bestimmten Zeitraum deutlich anzuheben. Dazu wird es auch gehören, unsere Lieferanten und Dienstleister noch stärker in die Pflicht zu nehmen, sich auf Nachhaltigkeit und Klimaschonung einzustellen.

Herr Suska, vielen Dank für das Gespräch. (KR)

Verwandte Links

1. ProgRess II: So steht es um die deutsche Ressourceneffizienz
2. Barmenia ab 2016 CO2-neutral
3. Adidas setzt auf Recycling-Polyester

(Foto: Alltours)

Artikel drucken
Neue Beiträge

Suchbegriff eingeben und mit Enter bestätigen, um zu suchen.